Beiträge von Kuroka

    Nun gut, ich mache das ja echt ungerne aber ich gebe auch mal meinen Senf dazu.


    Joa mein Name ist Kuroka, wie man unschwer meinem Forum Namen entnehmen kann, und ich nehme hier mal Stellung zu den Vorwürfen die mir entgegengebracht werden.

    Wie mit jedem Vernünftigen Beitrag, fange ich am Anfang an, und arbeite mich dann mal den Thread durch.


    Einige Mitglieder sind nicht mehr mit dem Spiel Garrys Mod zufrieden, verständlich wenn man mal überlegt wie viele Stunden man angesammelt hat. Andere wiederum sind mit der Zeit träge geworden und erfüllen nicht mehr ihre Aufgaben, wodurch sie von anderen überholt werden und schlussendlich zur Last der Community werden und entsprechen abtreten.


    Dat is soweit korrekt, wenn jedoch in unschöner Wortwahl gefasst. Mir persönlich hat G-Mod nicht mehr so viel Spaß gemacht wie früher, jedoch habe ich mit Nico den Phase 1 entwickelt und so. Jedenfalls müsstest du auch dazu erwähnen, dass in der Verwaltung nichts zu tun war, da du so ziemlich immer alles selber übernehmen wolltest.



    Es wurden Parteien aufgebaut innerhalb der Community wo dessen Anhänger nicht zu mir standen oder gar zu der Community, sondern zu ihren Partei führenden.


    Diese Thema hatte auch ich oft schon mit dir besprochen, jedoch traf das ja alles auf Taube Ohren wie man an Beispielen gewisser Personen sieht. Jedoch stehe ich zu dem was ich früher bereits gesagt habe, und dafür von dir immer gehatet wurde, es liegt zum Teil an der fehlenden Nähe der Community.


    Im Endeffekt wollten die Leute aus der Obersten Ebene immer mehr bis sie wohl eines Tages auf gleicher Höhe mit mir stehen würden.


    Du weißt genau, dass das so nicht der Fall war. Ich und Stargamer standen immer treu hinter dir und haben an Projekten gearbeitet die uns wirklich Spaß gemacht haben. Es war in der Obersten Ebene eher das Problem, dass du dich immer versucht hast so deutlich über uns zu stellen, und so auf uns herab gesehen hast. Ebenfalls hast du dich auch häufig in Entscheidungen der verschiedenen Bereiche eingemischt, das jedoch ist ein Thema auf das ich gleich nochmal zurückkomme.


    Find ich gut wie du wage Behauptungen hier raus pulsierst ohne dich richtig mal informiert zu haben. Erinnert mich ein wenig an unsere heutigen Politikern, werfen sich irgendwelche dämlichen Behauptungen an den Kopf und diese erwidern das wieder.

    Damit du es auch weisst, im Entschluss nach jeden C-Ban rede ich mit bestimmten Personen darüber oder sogar direkt mit der gebannten Person. Meistens wird dann Real Talk gehalten wo dann alle Sachen geklärt werden damit sowas nicht nochmal passiert.

    Im Bezug auf Twacker's Aussage hat er aber dennoch recht. Du bist auch auf mich und viele andere die gegangen sind wieder zurückgekommen und wolltest das klären, hast mir ja sogar wieder einen Posten etc. angeboten. Ich habe an der Stelle abgelehnt, da ich einfach mit dem Klima hier in der Com. nicht zu frieden bin nach allem was so passiert ist. Jedenfalls ändert der Fakt, dass du auf Leute zugehst nachdem du sie aus Emotionen heraus gebannt hast nicht, dass du sie gebannt hast. Es gab nämlich oft genug Fälle da wurden Banns rausgehauen die unnötig waren.


    Das Schluss Lied war, ich fing damit an die oberstene Ebene aufzulösen indem ich Kuroka darum bat, seinen Posten abzulegen wodurch er die ganze Com verließ.

    Das ist so nicht ganz korrekt, ich bin zurückgetreten, aber habe dann meine Meinung darüber geäußert das es sich dabei um eine Fehlentscheidung handelt (Diesen Fakt hast du ja bereits in deinen langen WhatsApp Nachrichten an mich bestätigt). Kurz darauf hatte ich dann auch schon einen C-Bann, da nämlich auch der liebe Henning nicht sehr gut auf meine Kritik zu sprechen war.


    Aber ich bin damit fine, die Leute die sagen ich halte zu meinen Freunden als zu dem was sie Jahre lang aufgebaut haben oder wenns auch nur Monate gewesen sind. Ich hab auch mit mehreren Texten an Stargamer und Kuroka versucht, das ganze zu klären damit man sich wieder auf eine normale Basis unterhalten könne aber bisher wurde immer geblockt


    Auch das entspricht nicht der Wahrheit, wir haben öfters mal geschrieben und ich habe dir bereits gesagt, dass ich einfach kein Interesse mehr an der NK Community habe nachdem hier so viel Scheiße passiert war. Du hattest mir sogar wieder einen Posten angeboten etc. und dennoch shootest du in vielen deiner Beiträge gegen mich, ohne das ich was mit NK zu tun habe. Entweder hat dich das alles sehr mitgenommen, und daher musst du den Frust über Monate hinweg rauslassen oder du hast mich angelogen, such's dir aus.


    Vor allem Ryloo der alte Schmarotzer xD will einen StreetRP Server machen mit viel Versprechungen wofür man dann auch Geld aus gibt, nach ein paar Tagen des Release zu mir an kommt und sagt ich habe keine Lust mehr weil ich alles in Gmod erlebt habe usw aber bei dem ersten Moment der Schwäche nachgibt die Community wechselt und dort ein neues Projekt mit aufzieht.


    Um jetzt auch Ryloo, einen sehr guten Freund von mir in Schutz zu nehmen muss ich sagen, dass es an der Stelle unnötig ist gegen ihn zu shooten, nur weil er mit einer anderen Community eine gewisse Konkurrenz darstellt.



    Wie dem auch sei, ich möchte abschließend nochmal ein paar Wörtchen an die Community richten, als auch an dich Henning. Ich selbst gebe zu, dass ich kein Engel bin und selbst genug Dreck am Stecken habe, jedoch finde ich es sehr schade bzw. entäuschend, dass man weiterhin gegen mich hetzt etc. obwohl ich in Ruhe mein Ding durchziehe und wirklich nichts mehr mit NK zu tun habe. Ich habe hier auf NK ein paar echt coole Leute kennengelernt und echt schöne Zeiten gehabt, daher wünsche ich an alle Leute hier nur das beste und hoffe, dass NK auch wieder zu einer so schönen Gemeinschaft wird, wie ich es kannte und unterstützte. Ich pflege immernoch guten Kontakt zu manchen hier, daher fühlt euch gegrüßt & liebe geht an der Stelle raus. Und zu dir Reaver dir möchte ich nur sagen, dass ich es schade finde wie es mit uns ausgegangen ist bzw. das du mich so darstellt, nachdem wir das eigentlich geklärt hatten.


    Ich möchte an der Stelle noch Guru Rene gratulieren, da ich Rene gut kenne und weiß, dass er den Job gut machen wird. Dir an der Stelle viel Glück und fühl dich gedrückt.


    Das war Kuroka aus der Verfemung.


    Alles gute <3

    Guten Tag liebe NK Community,

    wir suchen nun nach Alex Abtritt einen neuen Beschwerde Headstaff!


    Aufgaben:

    - Bearbeitung von Beschwerden

    - Leitung des Beschwerde Teams

    - Das Einstellen neuer Beschwerde-Verwalter

    - Dokumentierung von Beschwerden und Verwarnungen in Zusammenarbeit mit dem Personalheadstaffs


    Voraussetzungen:

    - Keine Warns und Banns die älter sind als 3 Monate

    - Kein Teammitglied in einer anderen Community

    - Vernünftiger Stand innerhalb der Community

    - Mindestalter 16

    - Deutsche Staatsbürgerschaft / Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland

    - Schriftliche Bewerbung unter diesem Thread



    Ich freue mich auf alle Bewerber!

    Guten tag liebe Community,

    wie ihr dem Titel bereits entnehmen könnt werde ich mich erstmal abmelden müssen da ich momentan Klausuren-Phase habe sowie auch auf der Arbeit genug zu tun ist.


    Vom 16.11 - 24.11


    Mfg, Kuroka

    Das Personalteam sucht einen neuen Headstaff, hier könnt ihr euch unter dem Beitrag in form eines Kommentars bewerben.


    Vorraussetzungen:

    - Mindestalter 16 Jahre

    - Teamspeak 3

    - geistige Reife

    - Kenntnisse im Bereich der Verwaltung



    Aufgaben des Headstaffs:

    - Das leiten des Personalteams

    - Das aktuell halten von Listen und Tabellen

    - Beschwerden bearbeiten falls kein Beschwerdeverwalter anwesend ist

    - Generelles Management im Bereich Server und Serverteams



    Die Bewerbung muss folgendes enthalten:

    - Einleitung

    - RL Daten

    - Stärken und Schwächen

    - Erfahrungen & Refererenzen

    - Wieso man sich bewirbt

    - Schlusswort


    Ich freue mich auf jeden Bewerber


    LG,

    Kuroka